Tag-Archiv für 'blogsport'

Regression fites back.

Wir verstehen uns selbst als antinationale Gruppe und wollen uns daher von jeglicher art von Kriegshetzer Nationalen und Imperialismus Verherrlichung distanzieren. Obwohl wir eine Solidarisierung mit Staaten generell als reaktionär und kurzsichtig erachten und sie deshalb als unsinnig ablehnen, gilt unsere Sympathie dennoch jeglicher art von Freiheitskampf (zb. Palestina Kurdistan Kathalonien Mexico Columbien und das Baskenland).

Ist zwar alles Reaktionär, finden wir aber trotzdem geil. Nuff said.

Alltime Classics II

Ihr wollt euch auf dorfis Kommunismus vorbereiten? Einige sachdienliche Hinweise:

Also in meinem Kommunismus wird es auf jeden Fall keine, Buffallos, Docs mit Glöckchen, Bundeswehrparkas, Kinnpiercings, Stringtangas, Leggins mit Schneeleopardenfellaufdruck, Baumfellerhemden, Schlüsselbünder mit Flaschenöffner die man sich durch einen Karabinerhaken an eine der vorderen Gürtelschlaufen seiner Hose befestigt, T-Shirts mit „audiolith“ Shriftzug, Lederbändchen mit Muschel das als Kette um den Hals getragen wird… Tennissocken.

Festgehalten hat er das bei lampe. Zum (Nicht-)Umgang mit Menschen, die sich nicht dran halten äußert er sich bei sich.

Liebe_r Pinky.

Ich glaub du hast das mit der Sekte, »mit dem angeblichen Headquater in Berlin«, vom ollen Genossen nicht verstanden. Alles Beste, dein antideutscher ♥Tekknoatze.

Found

Ne ganze Menge Argumente gegen TOP, Antifa F und Phase 2 liefert die SDAJ Bayern. Not. Selbiges bei den Planetendeppen. Und bei der MLPD kann man den schönsten Wahlkampfaufkleber wählen, was für eine lobenswerte demokratische Freiheit für alle.

Aufgenommen.

Wegen beispielhafter Bekämpfung all der Widerlichkeiten dieses Planeten als sehr Gut Gebloggt befunden: Bummelkreispilotin.

Muss sein.

Die Planetengirls sind zurück. Ganz im alten Stil gibt es mal wieder eine Umfrage. Auf der Frage nach dem »schlicht blödesten Antideutschen« werd ich auch geführt, euer Auftrag, geneigte Leser_innenschaft ist einfach. Sorgt dafür, dass ich gewinne. Antideutschtum hin oder her. Wertmüller und lipstick müssen vernichtend geschlagen werden.

Bulle geh nach Haus.

Aus Lust am Entertainment die Sammlung an Anti-Bullen Rap-Videos (teilweise echt grottig) bei toasty zu Gemüte geführt. Bester Refrain und das eindrucksvollste Video die Soko Crew mit Wasserwerfer:


»Alle Leute schreien Fick Dich und heben die Faust, ab hier übernehmen wir Bulle geh nach Haus.«

V0te!

Muss ja sein.

Eigentlich war mein Plan (und anscheinend war ich nicht der einzige, der so dachte) gegen die 2 grenzwertigen Vorschläge bei diesem Contest (was für Contests soll es eigentlich noch geben?) anzustinken. Dann kamen die Blogsportadmins und sagten, noch ne Woche. Zu spät. Egal:

Geschichte wird gemacht.

Die Göttinger Blogger entdecken gerade Atzenhausen für sich. Vergessen tun sie Hermann, den ersten von und zu Atzen:

Beim Aushub einer Baugrube neben der Kirche in Atzenhausen wurde 1979 ein Grubenhaus gefunden das vor etwa 900 Jahren abgebrarnnt ist. Das bedeutet, das Atzenhausen um das Jahr 900 schon besiedelt war. Allerdings wird urkundlich erst im Jahr 1359 ein Hermann von Atzenhauseen benannt. Hermann diente mehreren Erzbischöfen von Mainz und muß etwa 60 Jahre alt sein im Zeitpunkt seiner Erwähnung. Das bedeutet, daß Atzenhausen älter ist, als die älteste erhaltene Urkunde nachweist.

Contest

Aufgrund der Masse an Einsendungen hat sich ein Wettbewerbsblog für »Kommunismus ist sexy«-Entwürfe gegründet, ich bin Fan:
sexy kommunismus

Kommunismus blah, Sexy blah.

Wendy weiß auch, dass Kommunismus sexy sein kann, wer seinen Geschmack noch nicht getroffen sieht, der kann mit der »Sexy-Schablone« jetzt seinen eigenen Geschmack mit politischen Forderungen verbinden. Einfach die Vorlage auf dem Computer speichern und mit GIMP oder Photoshop den Hintergrund hinzufügen.
sexy ich würde alles für dich tun

♥Tekknoatze

Für…

tee und seine Miezen. Willkommen zurück im virtuellen Leben.
Ascii.Disko- Die böse Miezekatze: