Singen für die Freiheit.

Alex Alvaro kennt niemand. Das könnte daran liegen, dass er bei der FDP ist oder das er bei der FDP den prestigeträchtige Posten des Spitzenkandidaten für das Europaparlament inne hat. Die Jungen Liberalen, liebevoll JuLis genannt, sind gerne mal hipp und vorne dabei. Vermutlich deswegen reihen sie sich jetzt in die illustre Reihe von Jägermeister, Stefan Raab, Detlef Soost, Sido, Dieter Bohlen etc. ein und veranstalten einen Songcontest. Denn, »es ist Zeit geworden, Europa endlich mal so richtig zu rocken!«


Warum beschwert sich eigentlich niemand darüber, dass Curse da mitsingt? Dessen Text wurde ja schon früher vom »Webmaster der FDP-BW« hochgelobt. Also denunziert ihre Freiheit und schickt eure Einsendungen ein, leider nur noch bis zum 29. April.

♥Tekknoatze

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • del.icio.us
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • Identi.ca
  • StumbleUpon

3 Anmerkungen zu »Singen für die Freiheit.«


  1. 1 horst k. 26. April 2009 um 3:41 Uhr

    auch mal was politisches…

  2. 2 human 26. April 2009 um 11:55 Uhr

    „gewinne die chance auf einen plattenvertrag.“
    die FDP macht mir echt schöne hoffnungen.

    - – -

    btw: danke für die einladung. ich werd sehen, ob ich’s zeitlich schaffe.

  1. 1 Daily News About Rock : A few links about Rock - Saturday, 25 April 2009 16:37 Pingback am 26. April 2009 um 1:37 Uhr
Ein_e verbitterte_r Redakteur_in hat weite Kommentare zu diesem Beitrag untersagt.