Found

Die Öko-Terroristen hoffen nicht, als Märtyrer für den Dschihad gegen die Ungläubigen ins Paradies zu den lieblichen Jungfrauen zu kommen, sie sollen sogar noch uneigennütziger sein. Da sie für die Rettung der Natur eintreten, richten sie sich gegen die gesamte Menschheit und treten nicht für eine bestimmte Population ein. Nur wenn man die Menschheit reduziert, also vier Fünftel ausrottet, könne das Leben auf dem Planeten weiter existieren, sollen sie glauben und entsprechende Massenvernichtungspläne hegen.

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • del.icio.us
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • Identi.ca
  • StumbleUpon