Verwirrung stiften

Die Antifa Jugend Bochum schießt den Vogel ab. In ihrem neuesten Indymediastreich rechnen sie sich ganz frech antinationalen Bewegungen zu. Wenn sie sich mal länger als 20 Sekunden darüber Gedanken gemacht hätten, wären sie auf den selben Schluß gekommen wie ich: Eigentor.

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • del.icio.us
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • Identi.ca
  • StumbleUpon

3 Anmerkungen zu »Verwirrung stiften«


  1. 1 MPunkt 27. Oktober 2008 um 6:22 Uhr

    Hmmm? Weil das keine Israelgroupies sind, können die nicht antinational sein? Was ist das denn für ne Logik?

  2. 2 MPunkt 27. Oktober 2008 um 6:26 Uhr

    Wobei Antifademos dann schon ein Widerspruch zum Antinationalismus sind :P , aber das wird Dein Punkt ja nicht sein.

  3. 3 ♥Tekknoatze 28. Oktober 2008 um 2:55 Uhr

    Hast du ne Ahnung ich bim zum GSP überglaufen, haha.

Ein_e verbitterte_r Redakteur_in hat weite Kommentare zu diesem Beitrag untersagt.