Blogspiegel- TAHPS

antifastreetart erhitzt die Gemüter, zumindest das des/der BetreiberIn und seines Fans, vom Inhalt bleibt abstrahiert. Scheckkartenpunk setzt sich in einem etwas längeren Artikel treffend mit den jüngsten Pamphleten von Fan und BetreiberIn auseinander.
♥Tekknoatze

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • del.icio.us
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • Identi.ca
  • StumbleUpon

2 Anmerkungen zu »Blogspiegel- TAHPS«


  1. 1 der andere 23. September 2008 um 17:43 Uhr

    Hmm ich sehe auch das Problem, dass ich versucht hab stark vom konkreten Fall zu abstrahieren. Aber manchmal kann man seinen Punkt erst in der Abstraktion ausdrücken.

    In dem konkreten Fall des McDonalds-Bildes ist die Sache viel klarer. Vorausgesetzt, ich habe das Bildchen richtig verstanden ;-), lehne ich die Aussage auch ab.

    Wie auch immer, wer oder was ist TAHPS?

  2. 2 ♥Tekknoatze 23. September 2008 um 19:07 Uhr

    tahps steht für the antifa horror picture show.

Ein_e verbitterte_r Redakteur_in hat weite Kommentare zu diesem Beitrag untersagt.