Antifa Bürgernah!

Die Demo hatte einen lockeren Charakter und verlief ohne Zwischenfälle, war mal mehr und oft weniger laut und präsentierte sich optisch als schwarzer Zug mit roten Fahnen. Diejenigen MisburgerInnen, die sich der Demo trotz dieses Erscheinungsbildes anschlossen, wurden gegen Ende durch zunehmend konfrontative Parolen („Daniel Vieting / aus der Traum / bald liegst du im Kofferraum“) und Musik („Antifa Hooligans“ etc.) abgeschreckt.

Kann man bei Indymedia lesen. Es geht um eine Demo gestern in der Nähe von Hannover.
Also zu merken für die nächsten Demos: Volksmusik und Blumenparolen!
Aus gegebenen Anlass will ich hier auf einen Post von Wendy aufmerksam machen.

Wir wollen die Leute dagegen aufhetzen, daß sie sich nicht mehr regieren lassen wollen! Daß sie nicht immer enttäuscht sind über das schlecht regiert werden, und immer interessiert sind am besser regiert werden. Wir wollen den Leuten sagen: Regiert werden wollen ist der Fehler!

♥Tekknoatze

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • del.icio.us
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • Identi.ca
  • StumbleUpon