Gruppenroulette

Interessant, wie sich die Gruppenzusammensetzung des …ums Ganze Bündnis im Laufe der letzten Monate verändert hat.
Nochmal zur Erinnerung die Gruppen, die auf dem Plakat zum G8 (das mit der Hängematte) als Mitglieder standen waren:
T.O.P.- B3rlin
Autonome Antifa [F] FFM
Antifa r4 | Gießen
redical [M] Göttingen
Antifa AK Mannheim
ak_antifa Potsdam
Antifa Wetterau
Antifa Witten

Von denen sind nur noch die T.O.P., redical und die AA[F] dabei.
Zwischenzeitlich dabei war auf jeden Fall die Antifaschistische Aktion Hannover, davon hab ich nämlich noch ein Bild. Anscheinend auch die Antifa Hagen. Waren sonst noch Gruppen temporär dabei?
Neu hinzugekommen und heute noch dabei:
Gruppe Gegenstrom Göttingen (ca. Mai ’07)
Fast Forward Hannover (aus der AAH hervorgegangen, hat diese wohl ersetzt) (die Abspaltung war im Oktober ’08 um den Zeitraum sollte sich also auch der Eintritt der Fast Forward drehen)
Emanzipatorische Lüdenscheider AntifaschistInnen (ca. Februar ’07)
Antifaschistische Gruppe Braunschweig (September ’07)

Bemerkenswert dabei: die Stille in der das alles vonstatten gegangen ist. Keine der immerhin 6 Gruppen, die das Bündnis verlassen haben hat einen Grund oder ähnliches dargelegt bzw. im Blog von …ums Ganze wurde noch nichtmal drauf verwiesen.

Und warum das Ganze? Ich fands interessant außerdem krieg ich jetzt bestimmt derb viele Google-Hits wegen den Gruppennamen höhö.
♥Tekknoatze

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • del.icio.us
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • Identi.ca
  • StumbleUpon

6 Anmerkungen zu »Gruppenroulette«


  1. 1 revolution 31. März 2008 um 17:52 Uhr

    ist mir auch schon aufgefallen. mit dabei war auf alle fälle auch noch der antifa ak potsdam…
    insbesondere wenn gruppen wie der ak antifa mannheim, der seit beginn dabei war, einfach ohne kommentar verschwinden, kommt einem das schon komisch vor

  2. 2 ♥Tekknoatze 31. März 2008 um 23:40 Uhr

    Jo die Potsdamer stehn ja in den Gründungsgruppen ;)

  3. 3 deadrat 01. April 2008 um 16:31 Uhr

    : Potsdam war nur bei der Berliner TOP-Veranstaltung, der 30.04. Demo mit dabei.

    Funktioniert das so mit den Gruppennamen und Hits…hmm

  4. 4 ♥Tekknoatze 01. April 2008 um 19:25 Uhr

    nö irgendwie nich. die antifa witten hat mir einen hit eingebracht :D nazinamen scheinen mir da populärer zu sein. daniel vieting hat mir bestimmt schon 10 gebracht und ich glaub der is eher nen unbedeutender provinznazi.
    kA wegen den potsdamern hab als gründungsgruppen die verstanden, die auf dem g8 plakat standen.

    nachtrag: jetzt hat die fast forward mir auch einen gebracht.

  5. 5 keta minelli 02. April 2008 um 9:29 Uhr

    Die gehen doch alle nur noch feiern!

  6. 6 ♥Tekknoatze 02. April 2008 um 13:20 Uhr

    Politik wird auch überwertet ich sollte meinem Namen endlich Ehre machen und Techno bloggen und die ganze Feierei und so ;)

Ein_e verbitterte_r Redakteur_in hat weite Kommentare zu diesem Beitrag untersagt.