Stiftung Wareztest muss leider ausfallen.

Time to say Good Bye!

Liebste Userschaft
Nach etwa eineinviertel Jahren, nach genau 11.001 Alben und eigentlich übererfüllten Zielen des Projektes Nix-Pop ist es an der Zeit „Lebt wohl“ zu sagen.

Vor mehr als einem Jahr sind wir angetreten um Musik zu verbreiten, die zum größten Teil jenseits der Charts und Billboard-Listen beheimatet ist, und binnen dieser doch wenigen Monate ist es uns gelungen eine Sammlung an anspruchsvoller, spassiger und auch sehr unterschiedlicher Musik für die Allgemeinheit bereit zu stellen, die für die Kürze der Zeit ihresgleichen sucht. Es war geradezu die Verwirklichung der Parole die gerne mal auf Demos gerufen wird „Alles für alle – und zwar umsonst!“

Trotzdem, wir, das Nix-Pop-Team, die Mods und Admins, haben uns die Entscheidung nicht leicht gemacht, die MainPage down zu nehmen, aber nach wachsenden Problemen mit Servern und verschärfter Sicherheitslage – vor allem für unsere Upper und Admins, fiel diese Entscheidung einstimmig.
Jedoch gehen wir nicht, ohne „dem System“ doch noch einmal die Mittelfinger zu zeigen und ein „Fuck You“ entgegen zu rufen.
Dies tun wir, in dem wir euch, liebste Userschaft, unseren Abschiedssampler präsentieren, der vom gesamten Team zusammengestellt wurde.

Wir hoffen wir bleiben euch in guter Erinnerung

Euer Nix-Pop Team

Das ist seit heute auf der Main von nix-pop.org zu lesen. Nix-Pop war tatsächlich der geplante nächste Artikel. Das lohnt sich jetzt wohl kaum noch.
11.000 Alben konnten zum Schluß via nix-pop runtergeladen werden, alle von UserInnen des Boards hochgeladen. Schade um dieses einmalige Projekt.

In Memoriam
♥Tekknoatze

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • del.icio.us
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • Identi.ca
  • StumbleUpon

2 Anmerkungen zu »Stiftung Wareztest muss leider ausfallen.«


  1. 1 human 05. März 2008 um 11:55 Uhr

    wirklich wirklich schade…
    Kann die Admins aber auch gut verstehen. Die Sicherheitslage wird immer problematischer und man muss sich mit wirklich viel Zeug auseinandersetzen, worauf ich gar keine Lust und auch Zeit habe, um am Ball zu bleiben…

  1. 1 nomainstream/nix-pop Update « EinBlog für die wirkliche Bewegung! Pingback am 13. August 2008 um 19:01 Uhr
Ein_e verbitterte_r Redakteur_in hat weite Kommentare zu diesem Beitrag untersagt.