„Linker“ Irsinn Part 2

Heute: AntikapitalistInnendemo in Essen

Viel will (und muss) ich gar nicht schreiben. Das haben andere schon ganz zuverlässig getan.
1. Die Antifa Duisburg, die einen Bereicht über die Demo verfasst haben und auf der Demo ein die Sache gut treffendes Flugblatt verteilt haben.
2. Tofu, der den CNN-Livereporter spielte und dabei das schwachsinnigste Antikapflugblatt der letzten Jahre fotografierte.

Mir bleibt nicht mehr zu sagen außer: Aua das muss weh tun.
Und natürlich der Hinweis auf eine vernünftige Demo am 01.03 in Bochum.

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • del.icio.us
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • Identi.ca
  • StumbleUpon

3 Anmerkungen zu »„Linker“ Irsinn Part 2«


  1. 1 Timmy! 28. Juli 2008 um 7:16 Uhr

    hi!
    das ganze fand in essen statt und auch das flugblatt stammt von der essener antifa bzw von diversen NRW-gruppen

  2. 2 ♥Tekknoatze 28. Juli 2008 um 14:06 Uhr

    Stimmt Essen. Naja ändert am Gegenstand nichts.

  1. 1 Das Gegenteil von Gut… | Ein Blog- Politik, Musik und anderes. Pingback am 26. Februar 2008 um 20:20 Uhr
Ein_e verbitterte_r Redakteur_in hat weite Kommentare zu diesem Beitrag untersagt.