Kriegsgipfel

Mehrere Tausend Menschen haben heute gegen die NATO-Sicherheitskonferenz protestiert.
Ernstgemeinte Berichte gibt es: hier, hier und zusammenfassend hier.
Einen besonderen Bock im Medienhimmel schoß dagegen focus.de. Der erste Artikel berichtet von ganzen 400 Menschen, die an der Demonstration teilnehmen würden davon seien 200 zivile Polizeibeamte.
Besonders bemerkenswert angesichts der Tatsache, dass im Newsticker eine Meldung von 22.49 uhr steht, in der von mehreren Tausend friedlichen DemonstrantInnen die Rede ist.
Vielen Dank für soviel journalistisches Unvermögen.

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • del.icio.us
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • Identi.ca
  • StumbleUpon